Navigation Suchen
Schließen

Wählen Sie Ihren Standort und Ihre Rolle, um Strategie- und Fondsinhalte anzuzeigen

Deutschland
  • Global homepage
  • Australia
  • Botswana
  • Denmark
  • Deutschland
  • España
  • Finland (Suomi)
  • France
  • Hong Kong (香港)
  • Ireland
  • Italia
  • Luxembourg
  • Namibia
  • Nederland
  • Norway
  • Österreich
  • Singapore
  • South Africa
  • Sweden (Sverige)
  • Switzerland
  • United Kingdom
  • United States
  • International
Professioneller Anleger
  • Professioneller Anleger
  • Privatanleger

Diese Website für professionelle Anleger bietet Informationen über unsere Produkte, Strategien und Dienstleistungen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt ist und dass die frühere Wertentwicklung nicht auf die Zukunft schließen lässt.

Mit dem Zugriff stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu

Login to My Investec

Investec Global Multi-Asset Income Fund

Mischfonds mit Fokus auf stetige Erträge und zusätzliches Kapitalwachstum.

Gründe für die Anlage im Global Multi-Asset Income Fund

*Dies ist ein Zielwert, der jedoch nicht garantiert werden kann.

 

 

Attraktive nachhaltige Renditen

Quelle: Investec Asset Management, 31.03.17. 2 Beruhend auf der Anteilsklasse A Inc-2 EUR Hedged, bei der Kosten aus dem Kapital entnommen werden. Dies steigert den (gegebenenfalls steuerpflichtigen) ausgeschütteten Betrag, während die Kapitalentwicklung um einen gleichwertigen Betrag vermindert wird, was sich einschränkend auf künftige Kapital- und Ertragszuwächse auswirken kann. Der Fonds liefert variable Erträge.

„Anleihengleiche“ Volatilität

Die in der Vergangenheit erzielte Performance sollte nicht als Hinweis auf die zukünftige Wertentwicklung betrachtet werden. Die Daten wurden nicht geprüft. Quelle: Morningstar, Bloomberg, BofA Merrill Lynch, Investec Asset Management, in USD, Stand: 31.03.17. Angaben zu bestimmten Indizes finden sich im Abschnitt Wichtige Informationen‡ . Annualisierte Standardabweichung der Monatsrenditen über 3 Jahre. Global Multi-Asset Income Fund: Ausschüttungsrendite und Volatilität der Anteilsklasse F Inc-2 Net.


 

Langfristiger Fokus auf Kapitalschutz und Begrenzung von Abwärtsrisiken

Kumulative Performance seit Auflegung*

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit bietet keinen verlässlichen Hinweis auf die zukünftige Wertentwicklung. Es können Verluste entstehen. Die Daten wurden nicht geprüft. Quelle: Daten von Morningstar per 31.03.17, NIW-basiert (einschließlich Managementgebühren, jedoch ausschließlich Ausgabeaufschläge), in USD. *Auflegung: 31.05.13.

 

Aufwärts-Abwärts-Partizipation

Quelle: Investec Asset Management, in USD nach Gebühren und Steuern mit reinvestierten Erträgen, Renditen globaler Aktien gemäß MSCI AC World Index NDR Index, vom 30.06.13 bis zum 31.03.17. Zeigt die Gewinne und Verluste des Fonds im Verhältnis zu den Gewinnen und Verlusten globalen Aktien.

 

Bottom-up-Aufbau mit struktureller Diversifizierung

Bei der Strukturierung des Portfolios nach dem Bottom-up-Prinzip konzentrieren wir uns auf das Verhalten und die Beziehungen der Basiswerte und verlassen uns nicht auf die Bezeichnung bestimmter Anlageklassen. Wir sind überzeugt, dass alle Anlagen bestimmte Wachstums-, defensive oder unkorrelierte Eigenschaften aufweisen – die richtige Mischung dieser Eigenschaften kann zu einer überlegenen Diversifizierung und verlässlicheren Ergebnissen führen.

Das Investment-Team kann außerdem in attraktive Chancen investieren, die sich in allen Bereichen börsennotierter Immobilien- und Infrastrukturwerte und auf dem allgemeineren Rentenmarkt ergeben. *Quelle: Investec Asset Management (Stand: 31.03.17). Die Zusammensetzung dieses Portfolios kann sich kurzfristig erheblich ändern. Risikobeitrag in Prozent.

Warum sollten Sie für ertragsorientierte Multi-Asset-Anlagen auf Investec Asset Management setzen?

  • Seit der Gründung 1991 in Südafrika haben wir uns zu einem internationalen Unternehmen mit einem verwalteten Vermögen von ca. 109 Milliarden USD entwickelt, darunter ca. 18,3 Milliarden USD in Multi-Asset-Strategien (Stand: 31.03.2017).
  • Unsere spezialisierten Investment-Teams setzen sich aus 183 Investment-Experten zusammen. Sie nehmen an wichtigen Multi-Asset-Research-Besprechungen teil, sodass unser Multi-Asset-Team Investmentideen aus sämtlichen globalen Anlageklassen erhält.
  • Der Fonds wird von John Stopford, unserem Co-Head of Multi-Asset-Anlagen, verwaltet, der über eine Investmenterfahrung von 25 Jahren verfügt. Unterstützt wird er durch unser breiteres Multi-Asset-Team, das aus 31 Anlageexperten besteht. Das Team ist in sieben Research-Gruppen aufgeteilt, wobei sämtlichen Experten auch jeweils eine Research-Rolle zugewiesen wird.

John Stopford

Portfolio Manager

Newsletter Registrieren
X


Fondsgröße €226,9m
Auflegungsdatum 31.05.13
Sitz Luxemburg
Morningstar-Kategorie EUR Moderate Allocation

ISIN
Retail A EUR-Hedged
aussch.-2: LU1328179103
Institutionnel I EUR-Hedged
thes.: LU1237341810
Retail A USD
thes.: LU0972617095
Institutionnel I USD
thes.: LU0983164699
Wichtige Informationen

Fondsspezifische Risiken Gebühren aus dem Kapital: Bei Anteilsklassen Inc-2 liegt die Ausschüttungsrendite über der zugrundeliegenden Rendite, da Aufwendungen aus dem Kapital und nicht aus den Erträgen bestritten werden. Dies führt zu einer Steigerung der (gegebenenfalls steuerpflichtigen) Erträge, während das Kapital in gleichem Maße reduziert wird. Dies könnte das zukünftige Kapital- und Ertragswachstum einschränken. Wechselkurse: Änderungen am relativen Wert unterschiedlicher Währungen können sich negativ auf den Wert der Anlagen des Fonds sowie auf die damit verbundenen Erträge auswirken. Ausfall: Es besteht ein Risiko, dass die Emittenten von festverzinslichen Anlagen (z.B. Anleihen) nicht in der Lage sind, Zinszahlungen vorzunehmen oder das geliehene Geld zurückzuzahlen. Je schlechter die Kreditqualität des Emittenten ist, desto größer ist das Risiko eines Ausfalls und somit eines Anlageverlusts. Gegenpartei von Derivaten: Es kann vorkommen, dass eine Gegenpartei eines Derivatgeschäfts ihren Verpflichtungen gegenüber dem Fonds nicht nachkommt, was zu einem finanziellen Verlust führen würde. Derivate: Der Einsatz von Derivaten kann das Gesamtrisiko des Fonds erhöhen, indem hierdurch die Auswirkungen von sowohl Gewinnen als auch Verlusten multipliziert werden. Dies kann zu starken Änderungen am Wert des Fonds und potenziell zu einem hohen finanziellen Verlust führen. Schwellenmarkt: In einigen Ländern, in denen der Fonds investiert, sind die rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und/oder sonstigen Systeme gegebenenfalls weniger stark entwickelt. Diese Märkte sind mit einem höheren Risiko eines finanziellen Verlusts behaftet als diejenigen, die sich in Ländern befinden, die allgemein als weiter entwickelt gelten. Zinssatz: Tendenziell sinkt der Wert von festverzinslichen Anlagen (z.B. Anleihen), wenn sich Zinssätze und/oder Inflationsraten erhöhen. Anlagen in China: Eine Anlage in der Volksrepublik China kann im Vergleich zu Ländern, die allgemein als weiter entwickelt gelten, mit einem höheren Risiko eines finanziellen Verlusts behaftet sein. Multi-Asset-Anlagen: Der Fonds ist möglichen finanziellen Verlusten in mehreren Märkten ausgesetzt und entwickelt sich gegebenenfalls schwächer als stärker fokussierte Fonds. Operative Abläufe Dritter Parteien: Die operativen Abläufe des Fonds hängen von Dritten Parteien ab. Sollten die operativen Abläufe Dritter Parteien gestört sein, kann dies eine Störung oder einen finanziellen Verlust für Sie zur Folge haben.

Alle Informationen mit Stand vom 31.03.17, sofern nicht anders angegeben ist. Der Ausschüttungsertrag entspricht dem Betrag, der voraussichtlich innerhalb im Laufe von 12 Monaten ausgeschüttet wird, ausgedrückt als Prozentsatz des mittleren Marktpreises des Fonds. Die Basisrendite entspricht dem annualisierten Ertrag, der voraussichtlich vom Fonds erwirtschaftet wird. Beide Werte basieren auf einer Momentaufnahme des Portfolios vom 30.06.2016, werden nicht garantiert und werden im Zeitverlauf schwanken. Ausgabegebühren wurden nicht berücksichtigt. ‡ Hochzinsanleihen - Global: BofAML Global High Yield TR USD, Investment-Grade-Schuldtitel: BofAML Global Brd Mkt Corp TR USD, Globale Aktien: MSCI ACWI TR; Globale Immobilienwerte: S&P Global REIT TR; Globale Infrastrukturwerte: S&P Global Infrastructure TR, Anleihen aus Schwellenländern: 50 % JPM GBI-EM Glbl Div / 50 % EMBI Glbl Div, Anleihen aus Industrieländern: BofAML Global Governments Bond II TR. Der Fonds kann mehr als 35 % seiner Vermögenswerte in Wertpapiere investieren, die von einem EWR-Mitgliedstaat begeben oder garantiert werden. Die Aufwendungen für Anteilsklassen Inc-2 werden aus dem Kapital bestritten. Das Kapital wird somit reduziert, während sich eventuelle Ertragszahlungen in gleichem Maße erhöhen. Dies könnte das zukünftige Kapital- und Ertragswachstum einschränken. Erträge können steuerpflichtig sein. DIESE ANLAGE IST NICHT ZUM VERTRIEB AN US-PERSONEN BESTIMMT.