Navigation Suchen
Schließen

Wählen Sie Ihren Standort und Ihre Rolle, um Strategie- und Fondsinhalte anzuzeigen

Deutschland
  • Global homepage
  • Australia
  • Botswana
  • Denmark
  • Deutschland
  • España
  • Finland (Suomi)
  • France
  • Hong Kong (香港)
  • Ireland
  • Italia
  • Luxembourg
  • Namibia
  • Nederland
  • Norway
  • Österreich
  • Singapore
  • South Africa
  • Sweden (Sverige)
  • Switzerland
  • Taiwan (台灣)
  • United Kingdom
  • United States
  • International
Professioneller Anleger
  • Professioneller Anleger
  • Privatanleger

Diese Website für professionelle Anleger bietet Informationen über unsere Produkte, Strategien und Dienstleistungen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt ist und dass die frühere Wertentwicklung nicht auf die Zukunft schließen lässt.

Mit dem Zugriff stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu

Login to My Investec

By Martyn Davies
CEO, Frontier Advisory



China’s overseas investment has been on the increase, mostly supported by government strategy and its sovereign wealth funds. Last year marked a major shift in China’s investment position, as overseas direct investment exceeded inbound foreign direct investment for the first time. Martyn Davies, Frontier Advisory’s chief executive officer, explores why Chinese outbound movement of foreign capital has evolved into a sophisticated strategy to acquire leading global companies.

Read China Goes Global (PDF)

Zurück zum Investment-Institut

The content of this page is intended for investment professionals only and should not be relied upon by anyone else

Bitte bestätigen Sie, dass Sie dieser Kategorie angehören

Mit dem Zugriff stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu